Die Banken und Versicherungen haben nur ans große Geld gedacht aber nicht an die Gefahren für Deutschland. Den Bürger hat man erst gar nicht gefragt, besser nicht, der hätte nein gesagt. Nur wegen freiem Reisen die Währung aufgeben.

Was hat man dem Bürger noch alles versprochen. Die meisten wollten den EURO nicht. Die Abhängigkeit von den ganzen anderen Nationalitäten und nicht mehr selber bestimmen, jetzt bestimmen andere über uns. Brüssel, es wird scheitern und wer noch darüber lachen kann, der hat den Ernst der Sache nicht erkannt.

Unsere Regierung kann nichts tun, deshalb will sie nur Zeit gewinnen, denn ein B Plan oder eine Lösung haben sie nicht. Es wird auch keine kommen, jetzt ist Wahlkampf und Karneval, also wartet man bis Februar. Es wird noch dauern, aber Frau Merkel wird gehen, es wird höchste Zeit. A Eine Rückabwicklung der Euro-Zone und dem Euro, es wird kommen. Das ist die einzige Chance, um die Länder zu retten, die Eigenständigkeit kommt, weil immer mehr Reche und Linke in den Ländern an die Macht kommen. Die Demokratie ist so in Gefahr, dass der Bürger selber endscheiden muss, welche Seite er will.

Die Gerade Partei möchte durch neues realistisch politisches Denken und den Geschehnissen in den Altparteien die Bürger zu mehr Hilfe auffordern Sie alle auffordern uns zu helfen um für den Bürger politisch was zu erreichen. Nur als Partei kann man was erreichen.

 

Nr. 1

Nutzen Sie die Landtagswahlen Schleswig-Holstein und die Bundestags- Wahlen 2017. Auch für die Nichtwähler ein sehr wichtiger Termin.

Nr:2

DIE GERADE PARTEI, ist die Lösung gegen Rechte und Linke Parteien, das die nicht in Landtag und Bundestag rein Kommen.

Nr.3

Die Wirtschaftskrise ist noch nicht zu Ende, seit 2008 noch nicht in den Griff bekommen.

Nr.4

Herr Gabriel sieht 2016 immer noch das die Wirtschaft dieses Jahr um 1,8% wächst, das hat aber so gar nichts mit der Zuwanderung zu tun.

Die Flüchtlinge machen uns arm, nach kurzer Zeit erhalten sie Hartz IV. Also kostet uns 1 Flüchtling 1300 Euro, plus Versichertenkarte, monatlich! Das sind monatliche Kosten von 13 Millionen Euro für 1 Million Menschen, die im vergangenen Jahr zugewandert sind. Dies enthält nicht die Kosten für die Menschen die schon vorher da waren oder noch kommen!

Von admin, 4. Februar 2016, 13:30 Uhr

Kommentiere den Artikel oder setze einen Trackback

Bisher keine Kommentare zum Artikel

  1. Bisher keine Kommentare

Kommentiere den Artikel

Sie müssen eingeloggt sein , um eine Tube Senf beisteuern zu können.

 



Kommentare zu diesem Artikel über RSS 2.0-Feed verfolgen