Sie wurde kaputt gespart, aber das gesparte wurde auch verschleudert, man hat gedacht wir brauchen sie nicht mehr, falsch gedacht seit EURO UND EUROZONE hätte man die Zahl der Soldaten wieder erhöhen müssen, mindestens 320 000 Mann mit vernünftiger Ausrüstung, aber man hat Nichts investiert, im Gegenteil, HERR VON GUTTENBERG schafft die Wehrpflicht ab, Frau MERKEL sagt ja, mit der Zustimmung CDU, CSU, das war auch falsch, wie man heute sieht, denn Frau von der Leyn sucht dringend Leute für die Bundeswehr, 30 000 Plakate für Werbung kosten 10,2 Millionen Euro, damit sind vom Gewehr bis zum Flugzeug, Fahrzeuge, Panzer, Kleidung, immer noch nicht vorhanden und von 90 Tornados sind nur 30 einsatzfähig, davon sind jetzt 6 im Einsatz, wie soll das alles gut gehen, mit dem Einsatz lehnt sie sich weit aus dem Fenster, was sagt Frau Merkel dazu, WIE? NICHTS. Wir bleiben bei unserer Meinung die Wehrpflicht abzuschaffen war falsch, sie muss wieder eingeführt werden. Das würde der Jugend für Beruf und Vorbereitung aufs Leben gut tun. Führerschein aller Klassen, Berufsauswahl, vernünftige Weiterbildung. DAS HAT FRAU MERKEL NICHT AUF DEM RADAR!

Von admin, 11. Januar 2016, 13:47 Uhr

Kommentiere den Artikel oder setze einen Trackback

Bisher keine Kommentare zum Artikel

  1. Bisher keine Kommentare

Kommentiere den Artikel

Sie müssen eingeloggt sein , um eine Tube Senf beisteuern zu können.

 



Kommentare zu diesem Artikel über RSS 2.0-Feed verfolgen