Ein Mechaniker in Kabul mit 300 Euro Monatseinkommen erhält in Deutschland 700 bis 1000 Euro schon als Sozialhilfe. Er wird schon irgendwann Arbeit finden. Wenn er ein Visum hat, holt er Frau und Kinder nach, dann bekommt die ganze Familie Sozialhilfe.

Deshalb kommen alle. Das gibt es in keinem anderen Land. Die Hilfen so wie sie sind müssen abgeschafft werden. Es gibt Länder wo man nur reinkommt, wenn man Vorschriften einhält. Deutschland kennt gar nichts, deshalb wird es bei uns immer mehr Gettos geben. Ohne Krankenversicherung, keine Sozialsysteme. Die GroKo hat versagt.

Frau Merkel warum sollen die letzten Steuerzahler noch arbeiten wenn nichts übrig bleibt, wenn sie 10 Jahre unsere Gelder verschenkt haben. Unsere Bürger wurden betrogen und beschissen, und unsere Regierung ist zu hoch bezahlt, für solche Leistungen.

Frage warum sollen wir Deutschen noch arbeiten, wenn wir von unserem selbst aufgebauten Sozialsystem nichts haben. Für Immigranten, Einwanderungen, Flüchtlinge ist es in solchem Ausmaß nicht geschaffen, auch nicht unsere Rentenkasse wo ständig reingelangt wird, unseren Bürgern bietet Frau Merkel nach 50 Jahren Arbeit ca. 900 Euro Rente. Keiner kann von seiner Rente leben.

Von admin, 9. Dezember 2015, 15:54 Uhr

Kommentiere den Artikel oder setze einen Trackback

Bisher keine Kommentare zum Artikel

  1. Bisher keine Kommentare

Kommentiere den Artikel

Sie müssen eingeloggt sein , um eine Tube Senf beisteuern zu können.

 



Kommentare zu diesem Artikel über RSS 2.0-Feed verfolgen