MINDESTLOHN SOLL FLÜCHTLINGE UNTERSTÜTZEN

Arbeitgeber sollen Zuschüsse vom Staat bekommen, wenn sie den Flüchtlingen 8,50 Euro/Stunde bezahlen. Sie sollen Defizite bei Ausbildung und Sprache ausgleichen. Für uns tun die 10 Jahre Nichts, nicht einmal Steuererleichterungen oder bezahlbarer Wohnraum wird geschaffen.

Schreibe einen Kommentar