Bahn stellt die Autozüge ein

Die Bahn stellt die Autozüge ein. Erst der Straße Konkurrenz machen wollen – Alles auf die Schiene, die Straßen müssen entlastet werden.
Mio. werden investiert und trotzdem ist die Bahn viel zu teuer in Konkurrenz mit der Straße. Jetzt werden die Investitionen versenkt und die Autozüge wieder abgeschafft.

Werden die jetzt umgebaut oder verschrottet? Ist noch Geld zu retten?

Schreibe einen Kommentar