Archiv für März 2016

Ihr bekommt Geld und behaltet die Flüchtlinge. EU-Beitritt wieder im Gespräch, Visawegfall für türkische Bürger, und 3 Milliarden EURO zusätzliche Unterstützung für die Türkei als Flüchtlingshilfe. Mit diesem Deal wollen die Türken die Flüchtlinge bei sich behalten und nicht nach Europa weiterreisen lassen. Die ersten 6 Milliarden EURO sollen dafür sofort fließen. Ein weiterer Vorschlag […]

Von admin, 24. März 2016, 14:47 Uhr

Frau Merkel ist ein Sorgenkind, mit Ihrer Politik wird unser Land immer maroder und unzuverlässiger, man denkt nicht mehr an den Bürger. An seine echten Sorgen, sondern nur noch an traurige Flüchtlinge in der ganzen Welt. Denken kann man doch, ist das alles von den Regierungen so gewollt, die mit Kriegen unvorstellbar viel Geld verdienen, […]

Von admin, 24. März 2016, 14:43 Uhr

Das ist doch witzig, Herr Lindner (FDP) setzt darauf, das der Mittelstand wieder eine Heimat bei der FDP findet, was hat die FDP für den Mittelstand getan, wo von träumt die FDP, was hat die Partei überhaupt bis jetzt zustande bekommen? Nichts! Hängt sich an die Flüchtlingspolitik ohne Lösung. Gelangweilt sind wir von der FDP. […]

Von admin, 24. März 2016, 14:40 Uhr

Unsere Politiker tun alles um an der Macht zu bleiben, ohne die Bürger sind sie nicht lebensfähig. Also lügen sie bis sich die Balken biegen, bitte wählt mich meine Diäten sind so schön hoch, und meine Pension steigt, und sonst hab ich alles frei, trage kein Risiko, mache Versprechen die halte ich so und so […]

Von admin, 24. März 2016, 14:36 Uhr

Sie brauchen kein Treffen mit Frau Merkel, Sie sollten sich durchsetzen, einen klaren Weg angeben und nicht auf Merkel setzen. Die übersteht die Wahlen 2017 sowieso nicht. Sonst verlieren Sie Ihr Ansehen in der CSU, die CSU kann auf Dauer nur noch ohne CDU. Mit Frau Merkels Flüchtlings-Einladungen muss Schluss sein, dann tritt Ruhe ein, […]

Von admin, 24. März 2016, 14:31 Uhr

Teilnahme an der Bundestagswahl 2013. DIE GERADE PARTEI, DGP, Ergebnis Bundeswahlausschuss, Stimmen: 7 ja 3 nein 1 Enthaltung So haben wir es Schriftlich. Wir haben im Monat nicht 300 Besucher, sondern nachweislich: September 2015: 19.676 Besucher, über 800 pro Tag. August 2015: 25.569 Besucher, über 800 pro Tag. Die Besucherzahlen sind 2014 und 2015 nahezu […]

Von admin, 24. März 2016, 14:27 Uhr

Es muss anders gefragt werden, haben die Bürger die Schnauze voll von Merkel. Frau Merkel tut nichts um den Flüchtlingsstrom einzustellen. Frau Merkel macht Milliarden locker für Flüchtlinge. Frau Merkel will keine Obergrenze, weil sie sonst ihr Gesicht verliert. Frau Merkel die Gesetze sind schuld, dann ändern Sie die Gesetze, Sie machen doch auch sonst […]

Von admin, 24. März 2016, 14:25 Uhr

FRAU MERKEL, FRAU MERKEL WAS MACHEN SIE NUR, ES HERSCHT CHAOS IN DEUTSCHLAND. HERR GARBRIEL, HERR GABRIEL WAS MACHEN SIE NUR, IN 3 ÄMTERN ALLES FALSCH. HERR SEEHOFER, HERR SEEHOFER NICHT NUR GUT GEBRÜLLT LÖWE, DANN AUCH DURCHZIEHEN UND NICHT WIEDER MIT MUTTI KUSCHELN. JETZT DIE BEISPIELE OHNE ANTWORT. Asylrecht Verschärfung war groß angesagt, geplatzt. […]

Von admin, 24. März 2016, 14:23 Uhr

Diesmal war es Frankreich, traurig genug. Ist Deutschland das nächste Ziel? Wie viele geistig verwirrte Attentäter sind über unsere Grenzen ins Land gekommen? Unregistriert, ohne Ausweis, wie viele sind untergetaucht bei denen die schon da sind, es sind zu viele unkontrollierte Menschen schon seit Jahren da. WER PROFITIERT DAVON? LEIDER DIE AFD Petry und Lebensgefährte […]

Von admin, 24. März 2016, 14:18 Uhr

Im Juli auf 442.230 gestiegen, wer soll das bezahlen und erwirtschaften. Wie sollen wir das durchhalten. Nur die Vorstellung es könnten 10.000.000 werden, wie soll das alles gehen. Das Schlimmste überall bettelt die Regierung, nimmt Flüchtlinge auf oder zurück, keiner will! Nur für Geld und hohe Versprechen/Gegenleistungen. Wie z.B. die Türkei: Visum und wieder Gespräche […]

Von admin, 24. März 2016, 14:17 Uhr

Keine Enteignung. Grenzen zu. Grenze durch Zäune absichern. Familiennachzug – Nein, nein, nein. Kürzung der Sozialleistungen für Einwanderer, Abschottung solange nicht alle EU- Staaten helfen. Erst kommt unser Bürger, dann kommen andere, wir dürfen unser Land nicht gefährden, unseren Wohlstand müssen wir erhalten, und unsere eigenen Leute mehr in die Arbeit bringen, Altersarmut darf in […]

Von admin, 24. März 2016, 14:15 Uhr

Wie können sie Ihre treuen Wähler so verkaufen und verarschen, schämen Sie sich oder sind so abgebrüht, das Sie nur diese Amtszeit überstehen wollen, und gelobt werden wollen, für 10 Jahre Scheißpolitik. Wir haben genug Hilfen angeboten und gegeben, Frau Merkel nutzt das aus, für ihr Nichtkönnen. Das 3 Gestirn sollte gehen CDU/CSU/SPD. Die drei […]

Von admin, 24. März 2016, 14:12 Uhr

Hamburg will für Folgeunterkünfte 80.000.000 EURO investieren, Herr Scholz was ist los mit ihnen, wollen Sie Hamburg in den Ruin schicken? Das haben sie ja schon gemacht in Ihren ersten 4 Jahren. Ihre tollen Großprojekte wie A7 und Olympia 2024, sie wollen sich ein Denkmal setzen, und die Bürger sollen diesen Wahnsinn bezahlen, und sie […]

Von admin, 24. März 2016, 14:08 Uhr

Sie stiefelt in Kampfstiefeln durch das Ausbildungscamp. 30 kurdische Soldatinnen stehen Spalier im Schlamm die anderen halten die Regenschirme, die Frisur sitzt – bei strömenden Regen. Von der Leyen gibt zu der neuen Waffenlieferung keine Aussage, aber sie will prüfen lassen was vielleicht gebraucht wird. Den Flug hätte sie sich sparen können, aber sie tut […]

Von admin, 24. März 2016, 14:07 Uhr

ZIEHEN SIE IHRE 3 MINISTER AB, DANN WACKELT CDU UND SPD. Nur durch Neuwahlen können wir noch was retten, wenn Frau Merkel bis 2017 bleibt, dann gibt es Mord und Totschlag. Deutschland war noch nie so gefährdet wie jetzt. Was an oberster Stelle steht, es darf keine RechtsPartei in den Landtag wie in den Bundestag […]

Von admin, 24. März 2016, 14:06 Uhr

Das ist ja nicht zu glauben, sie setzen ihre Reformen nicht um. Was haben Frau Merkel und Co nicht alles versprochen, es wird schon gut gehen. Das hat nur Mutti geglaubt und jetzt ist sie schön erpressbar, mit den Flüchtlingen. Das Hilfspaket ist so und so weg bald gibt es NR 4 und die Flüchtlinge […]

Von admin, 24. März 2016, 14:06 Uhr

Arbeitgeber sollen Zuschüsse vom Staat bekommen, wenn sie den Flüchtlingen 8,50 Euro/Stunde bezahlen. Sie sollen Defizite bei Ausbildung und Sprache ausgleichen. Für uns tun die 10 Jahre Nichts, nicht einmal Steuererleichterungen oder bezahlbarer Wohnraum wird geschaffen.

Von admin, 24. März 2016, 14:05 Uhr

Aber Keiner hält was ein: Z.B. wie Flüchtlinge in der EU umgesiedelt werden. Von 160 000 sind erst 86 von Frankreich umgesiedelt worden. Von Spanien 50 Zusagen. Wieviel Geld und Kredite haben sie alle bekommen von der EZB, keine Gegenleistung oder Hilfe. Selbst wir haben nur 10 umgesiedelt, lächerlich. Was soll der Bürger noch glauben. […]

Von admin, 24. März 2016, 14:04 Uhr

Sondern Alle, einer gegen Alle, Deutschland hat zu spät reagiert und Frau Merkel hat in die Welt herausgerufen, kommt zu uns wir schaffen das, bloß sie hat die Anderen nicht gefragt – macht ihr mit, wie immer was sie macht klappt nicht. Das macht sie schon seit 10 Jahre, nur Mist, Atomkraft von den Grünen […]

Von admin, 24. März 2016, 14:03 Uhr

Jetzt ja, weil die Regierung es kann und darf! Die Gemeinden kaufen Grundstücke um diese mit Unterkünften für Zuwanderer zu bebauen. Gewerbeimmobilien werden ohne Zustimmung der Eigentümer in Unterkünfte für Zuwanderer umgebaut. Jetzt haben sie viel Geld für Flüchtlinge.

Von admin, 24. März 2016, 13:58 Uhr