Archiv für August 2015

Wir hoffen, das der IWF beim 3en Hilfspaket nicht mitmacht. Auch wenn IWF Chefin Christine Lagarde Merkels Freundin ist, wird sie doch nicht nachgeben und beim Nein bleiben. Denn der Zickzacklauf ist von Frau Merkel mit noch mal ca. 100 Milliarden für Griechenland nicht mehr vertretbar (für 3 Jahre). Auch das Geld ist weg wenn […]

Von admin, 21. August 2015, 14:03 Uhr

Die Flüchtlinge tun uns auch leid, Schuld sind ihre Regierungen, das sie so im Elend leben müssen weil, die Gelder beim Volk nicht ankommen und das über Jahrzehnte. Mann hat beim Euro und Eurozone nicht weit genug gedacht nur nach Macht und Gier ums Geld. Die Armen haben gedacht sie werden reicher und die Reichen […]

Von admin, 19. August 2015, 15:14 Uhr

An dem Grexit sollte Herr Schäuble festhalten. Aber endgültig. Dann muss seine Chefin mal inne halten. Warum eine Eurosteuerabgabe an Brüssel ? Dazu sagen wir nein! Noch mehr Geld was Brüssel verbrennen kann! Und dann noch eine Behörde die dann so gar nicht mehr kontrollierbar ist. Wer soll diesen Schwachsinn finanzieren????

Von admin, 19. August 2015, 15:04 Uhr

Themen haben sie genug die immer noch nicht geklärt sind. Frau Merkel will 3es Hilfspaket nochmal ca. 110 Milliarden plus „unvorhersehbare Ausgaben“. Her Schäuble ziert sich noch. Mutti ist böse. Die anderen kriechen so und so hinterher. Was sehr schön ist auch Herr Torsten Albig SPD sagt mal was. Mehr tun für Schleswig Holstein – […]

Von admin, 19. August 2015, 15:03 Uhr

Jetzt wird für Frau Merkel Werbung gemacht. Die Deutschen sind für die Groko CDU/CSU, SPD. Die Gerade Partei kann es nicht glauben. Dann werden noch weniger zur Wahl gehen. Wir hoffen nicht. Und das Machtgehabe geht weiter und die Eurozone wird noch teurer. Und das JA/ NEIN- Spiel von CDU/CSU, SPD geht weiter. Es soll […]

Von admin, 19. August 2015, 15:02 Uhr