Archiv für den Monat: April 2013

Die Gerade Partei zur Alternativen für Deutschland AfD

AfD, ein Professor aus Hamburg, ein paar alte Parteigänger der CDU u. FDP dazu Anti- Euro Parolen doch alles ohne Inhalt – allerdings werbewirksam publiziert. Doch das wird nicht reichen.

Wir als die GERADE Partei kennen den langen und mühevollen Weg durch die Institutionen, wir haben Sympathisanten und Anhänger die langfristig etwas verändern wollen, das schafft man aber nur durch gemeinsame vertrauensvolle politische Arbeit.

Wir stehen für Nachhaltigkeit in unserem Streben nach Veränderung.

Wir stehen für den Mittelstand und für alle fleißigen Menschen in unserem Land.

Die Gerade Partei zum Atom-Endlager

Atom-Endlager,
wer blickt hier eigentlich noch durch ??? Und wer steuert was … ???

Hier wird doch wieder einmal Politik ohne den Bürger gemacht, wir als Bürgen stehen doch nur als Zaungast am Rande und müssen alles akzeptieren was die hohen Herren sich da so einfallen lassen. Dabei sind WIR egal wo das Endlager auch immer hin kommt, die Betroffenen.

Wir sagen nein, kein Atommüll in stillgelegte Kraftwerke !!!
Sozialkassen haben einen Überschuss von 15 Mrd. €, das weckt schon wieder Begehrlichkeiten bei unseren Politiken, Finger weg !!!!

Die Gerade Partei zur Eurokrise –Bankenkrise-Staatskrise

Alle Experten irren sich, egal ob aus Politik u. Wirtschaft, seit 5 Jahren wird nur an den Symptomen halbherzig rum gedoktert, ohne einen erkennbaren Fortschritt.

Wir die GERADE Partei sagen: Die DM ist keine Nostalgie sondern eine Möglichkeit um das Gleichgewicht der Kräfte wiederherzustellen.

Die Euro Einführung war ein Fehler und hätte so nicht stattfinden dürfen.
Die Regularien wurden missachtet.

Viele Bürger waren skeptisch und wie wir heute sehen auch zu Recht.
Denn, die Steuern und Staatsverschuldung steigen, Spekulationsgewinne werden privatisiert, während Spekulationsverluste sozialisiert werden, dem muss endlich Einhalt geboten werden !!!

Autofahrer sollen mehr zahlen

PKW-Maut, höhere KFZ-Steuer. mehrere Mrd. Euro werden für den Erhalt der Infrastruktur benötigt. Hallo, das Geld muss da sein!!! Die ganzen Jahre wurden die Einnahmen der KFZ-Steuer zweckentfremdet. Jetzt wollen die uns „verkaufen“, dass kein Geld da ist? So leeren sie alle Töpfe in denen noch was drin ist.

Gibt es keinen Politiker, der zugibt: „Wir haben was verkehrt gemacht!“?

Wer macht wohl den ersten Schritt aus unserer tollen Währung?

Muss da erst eine Protestpartei (ohne Inhalte) kommen oder können unsere Parteien die Krise nicht regeln – so wie es sich für ein Land gehört?

Müssen wir zuschauen wie 7 Länder mit dem Euro Pleite gehen und den Rest mit ziehen?

Gibt es keinen Politiker, der zugibt: „Wir haben was verkehrt gemacht!“? Nein, gibt es nicht, sie schauen zu und denken an ihre Posten und ihr Geld! Würden sich unsere Politiker mehr Mühe geben, hätten die Protestparteien nicht so viel Zulauf.

 

Herr Altmeier und die Energiewende

Die gescheiterte Preisbremse – der nächste Flop der Regierung. Strom wird immer teurer und die Mrd. fließen weg. Bis 2014-2015 erwarten uns weitere Energiepreiserhöhungen.

Die GERADE Partei meint: Die Mrd. der Energiewende sind alle verprasst. Solarfirmen machen bald im Stundentakt Pleite und wer soll die versprochene 20 Jahres-Förderung eigentlich bezahlen?

Herr Ramsauer hat ’ne geile Idee

Unser Verkehrsminister möchte mit seiner neuesten Idee die Straßen nach ABC einteilen. So soll entschieden werden welche Straßen repariert werden und welche Zeit haben. Die anderen Ideen waren ja auch ’ne Nullnummer. Daran sieht man doch, wie Pleite Deutschland ist – kein Wunder bei dem Rückgang des Binnenmarktes.

EU: nur Deutschland im Plus

Nur Deutschland hat als einziges EU-Land ein Haushaltsplus. Alle anderen 16 EU-Länder = freier Fall nach unten!

Italien im Herbst Pleite! Was kommt da auf uns zu. Grausam, was wird aus Deutschland?

Spanien ist auch auf der Kippe, und hat sich jetzt nochmal um 10% weiter verschuldet! Die südlichen Euroländer bringen Deutschland immer mehr in Gefahr! Wer soll das noch bezahlen?

Die GERADE Partei meint, wir hätten vor 2 Jahren schon aussteigen sollen!!!

Frau von der Leyen und die Frauenquote

Von der Leyens Frauenquote ! – nicht gelungen!
Sie wartet heute ja auch noch auf Ihre Fachkräfte aus dem Ausland. Leider sind bis jetzt nur Einwanderer gekommen die Unterstützung brauchen. Man hätte das mit den Grenzen anders machen sollen. Nicht Grenzen auf, sondern Grenzen gezielt kontrollieren.

Die GERADE Partei zur „Alternative für Deutschland“

Die Gründer der AfD haben sich unsere Farben abgeschaut. Oft werden wir angesprochen deswegen und leider zu oft auch verwechselt.
Die GERADE Partei wurde jedoch schon 2010 gegründet und seltsamer Weise sind die Ziele der AfD mit unseren seit 2010 veröffentlichten Zielen fast identisch. Hier drängt sich der Verdacht auf, dass bei uns abgeschrieben wurde und gleichzeitig durch Pressemitteilung unsere Ziele als Eigene publiziert wurden.

Die GERADE Partei ist zur Bundestagswahl 2013 angemeldet und hat bereits jetzt alle Anforderungen erfüllt und liegt zur Zulassungsprüfung vor. Wir sind gespannt wie die AfD nach dem doch recht kurzfristigen Gründungstermin die Zulassungsvoraussetzungen bis zur Wahl schaffen will.

Die GERADE Partei zum Aktionärsentscheid bei Mangergehältern

Aktionäre sollen über Managergehälter bestimmen!!!! Es muss endlich Schluss damit sein, das sich die Vorstände die Taschen vollstopfen. Kaum ein Konzern zahlt nennenswerte Steuern
bei uns – lieber schieben sie Ihre Gewinne zu Tochterfirmen ins Ausland und wir als Bürger und Konsumenten machen mal wieder Nase -. Anstatt in Vollzeit-Arbeitskräfte zu investieren werden lieber Teilzeit u. Leiharbeiter beschäftigt, damit ja höherer Gewinne gemacht werden und dicke Dividenden gezahlt werden können.

Die GERADE Partei zum NPD-VERBOT

Zum NPD Verbot sagt Minister Rösler „Dummheit lässt sich nicht verbieten“ aber wie dumm muss man sein um solch eine These zu vertreten, jahrelang hat die Politik genau das nicht geschafft – nur ein paar wenige aufrechte Bürgen haben sich diesem Mopp entgegen gestellt und tun es heute noch. Armer Herr Rösler, arme FDP.

Die GERADE Partei zur EU- Bankenrettung

Rettet lieber die Bürger, nicht die Banken,
Frau Merkel und ihre Bundesregierung schaffen es nicht den Verursacher und ihren Methoden das Handwerk zu legen –immer noch werden die Schulden sozialisiert, das heißt:
Wir die Bürger zahlen die Zeche —- damit muss endlich Schluss sein.

Zum Beispiel:
Warum entlassen wir Zypern nicht in eine geordnete Insolvenz – eine Rückabwicklung kann auch eine Chance für Zypern und die Eurozone sein !!!

Die GERADE Partei zur Energiewende

Wenn die Regierung wirklich etwas für Ihre Bürger tun wollte, bräuchte sie nur die Stromsteuer abzuschaffen – das wäre ein gerechter Beitrag !!!!
Der Bürger zahlt für die Konzerne mit – damit muss endlich Schluss !!!!! sein.

Solar.
Bosch stellt seine Solarsparte ein und entlässt 3000 Leute, Subventionen kassiert dabei ein Verlust von € 2,4 Mrd. gemacht, das ist die Energiewende dieser Bundesregierung.!!!

Bahn.
Mehr Kunden, mehr Gewinn und immer weniger wird in die Infrastruktur und in die Netze investiert. Nebenstrecken werden stillgelegt und wir Bürgen können sehen wie wir unsere Arbeitsstätten erreichen.
Lieber kassiert der Bund als alleiniger Eigentümer eine Dividende von € 525 Mio. anstatt zu investieren.