Archiv für Juni 2011

Die GERADE PARTEI muß Deutschland umkrempeln. In der Sprache des Bürgers damit dieser es versteht. Es muss realistisch sein damit man es auch umsetzen kann. finanziell ohne Geldschiebereien von A nach B und es muß ein durchsichtiges Konzept sein! Wo man auch das Ergebnis richtig einschätzen kann, der Bürger es auch versteht und nachvollziehen kann. […]

Von admin, 14. Juni 2011, 10:15 Uhr

Wer in Deutschland Eigentum oder sich etwas aufgebaut hat, der hat die schlechten Karten. Denn die nichts haben, denen geht es hier sehr gut.  Da wird alles bezahlt, die haben keine Sorgen und wir arbeiten für diese mit. Die bekommen mehr als derjenige der an der Kasse sitzt oder den Putzlappen schwingt. Frau von der […]

Von admin, 14. Juni 2011, 10:01 Uhr

Herr Trittin sollte jetzt nicht über Tschernobyl und Fukushima was erzählen und wie toll doch die GRÜNEN in Deutschland die Atomkrat lahmgelegt haben, sonder es sollte mal die Wahrheit erzählt werden, wie die GRÜNEN das machen wollen ohne Geld. Die GRÜNEN hatten 25 Jahre lang Zeit ein Konzept auszuarbeiten, bis heute liegt NICHTS auf dem […]

Von admin, 14. Juni 2011, 09:50 Uhr

60 Mrd. Euro nochmal, 110 Mrd. hatten wir schon! Portugal, Irland, Spanien, Italien – wollen die auch noch alle Geld? Unsere Regierung verrennt sich, denn wir haben schon 2.1 Billionen Schulden + die ganzen getarnten Hilfsprogramme in Mrd.-Höhe. (Von den Zinsen pro Minute wollen wir gar nicht erst anfangen) Man hat den Eindruck, nur unsere […]

Von admin, 14. Juni 2011, 09:25 Uhr

Erst große Hilfen vom Staat und dann wird doch verkauft. Die Steuerzahler und Opel-Mitarbeiter sind die doofen! Die Arbeiter bangen um ihren Arbeitsplatz und erarbeiteten Wohlstand. Da ist wohl seitens der Regierung was schiefgelaufen…

Von admin, 14. Juni 2011, 09:11 Uhr

Kroatien soll Mitte 2013 EU-Mitglied werden. Was soll das denn, sollen wir Deutsche noch mehr bezahlen? Na ja, vielleicht gibt es bis dahin den EURO nicht mehr, dann hat sich das Problem ja von alleine gelöst!

Von admin, 14. Juni 2011, 09:09 Uhr

Gut so! Herr von Gutenberg hat sich für die nächsten 2-3 Jahre ins Ausland verabschiedet und möchte danach wieder in Deutschland Politik machen. Die GERADE PARTEI wünscht sich: Bleib WEG, hast schon genug Unheil angerichtet.

Von admin, 14. Juni 2011, 09:06 Uhr

City Maut = NEIN Umweltzonen= NEIN Wohnungsnot bekämpfen= JA, aber anders verwirklichen Abbau des 1Eurojobs= NEIN Computerprogramm kaufen= NEIN (geht anders) Abbau von Haftplätzen= NEIN, Statt Abbau härtere Bestrafung und schnellere Abwicklung der Verfahren KITA-Gebühren senken= JA, aber nicht nach Einkommensgrößen Sparankündigung bei UNIS= NEIN, völlig falsch (sind kaputt, fehlt Personal), sollte atraktiver werden Kostenlose […]

Von admin, 14. Juni 2011, 09:02 Uhr

Die Bürger wollen es nicht, der Bahnhof könnte auch renoviert oder oberirdisch verändert weerden, sodass er der heutigen Zeit angepasst ist. Somit würde ein historisches Bauwerk erhalten bleiben. Bezahlbar wäre das dann auch! Hier geht es aber der Bahn und Regierung um die ganzen Vertragsgestaltungen und Einhaltung für Architekten und Bauunternehmen, weil ein unterirdischer Bahnhof […]

Von admin, 14. Juni 2011, 08:45 Uhr